Das sind die Vorteile, wenn Sie in unsere Interessengemeinschaft eintreten:
Sie erhalten umfassende Informationen und Beratung für Ihre Geldanlage sowie über die möglichen Formen der Beteiligung. Es gibt keinen Jahresbeitrag oder ähnliche laufende Verpflichtungen. Sie sind bei der Anmeldung noch nicht verpflichtet, einen Anteil (z.B. für eine Genossenschaft) zu zeichnen und müssen auch noch kein Geld einzahlen.
Unsere Beratung ist unabhängig von Geldinstituten, Versicherungen oder ähnlichen Modellen. Nach der Erstberatung entscheiden Sie selbst über die weiteren Schritte.


Abwarten und Tee trinken ist bei Kapitalanlagen manchmal besser.

Als Mitglied unseres Vereins entstehen Ihnen keine Kosten für den Kauf von Aktien oder Anteilen bei Erneuerbaren Energien.
Sie zahlen nur die einmalige Registrierungsgebühr von 50 Euro.
Mitglieder unserer Interessengemeinschaft können an den Hauptversammlungen von Aktiengesellschaften und an den Generalversammlungen von Genossenschaften teilnehmen. Unter bestimmten Bedingungen vertreten wir Sie als Kapitalanleger - hierfür benötigen wir eine schriftliche Vollmacht.

Seit Gründung unserer Interessengemeinschaft erstellen wir Berichte von Haupt- und Generalversammlungen; diese können Sie bei uns bestellen.

Eine weitergehende Unterstützung einschließlich einer Rechtsberatung im Bereich der Erneuerbaren Energien bietet unser Verein an.

Hinweise zur Rechtsberatung finden Sie hier

Sofern Sie an einer weitergehenden Beratung, z.B. auch für Ihr Unternehmen bzw. Ihren Gewerbebetrieb interessiert sind,
wenden Sie sich bitte an unsere Partnerfirma Umwelt- & Unternehmensberatung GbR.

Aufgestellt am 11.07.2002, letzte Änderung am 25.11.2016